Le Domaine Les Ranchisses » Die Markisette
Blog und Erfahrungen
Einnahmen

Die Marschallin

Die Marquisette, der traditionelle Partycocktail in der Ardèche

In der Ardèche wird gerne gefeiert! Und unter den edlen Weinen, Bieren und anderen Spirituosen, die in der Ardeche zu finden sind, sticht ein Cocktail besonders hervor: die Marquisette. Dieser Cocktail, der in weiten Teilen Südostfrankreichs vorkommt, wird häufig bei Dorf- und Volksfesten getrunken.

Es gibt Dutzende von verschiedenen Rezepten. In der Regel wird er mit Champagner oder Sekt, Weißwein, Zucker, Orange oder Zitrone zubereitet. Häufig wird auch weißer Rum verwendet.

Rezept für Zitronen-Marquisette

In diesem Rezept werden die Orangen weggelassen und der Geschmack ist zu 100 % Zitrone. Zutaten:

  • 500 g Limetten und Zitronen
  • 500 g Zucker
  • 1l trockener Weißwein
  • 1l Crémant 
  • 1l Wasser mit Kohlensäure
  • 18cl Pulco Zitrone

Waschen Sie am Tag zuvor die Zitronen und schneiden Sie sie in dünne Spalten. In eine Schüssel geben und mit dem Weißwein, dem Zucker und dem Zitronen-Pulco übergießen. Mischen und stehen lassen.

Am nächsten Tag Cremant und frisches Sodawasser dazugeben, umrühren und den Cocktail mit einer Schöpfkelle servieren. Sie können die Cocktailgläser dekorieren, indem Sie die Ränder mit einer Mischung aus Zucker und Zitronensaft „glasieren“.

Diese Menge ist ausreichend für mehr als 10 Personen.

REZEPT FÜR ORANGEN-RUM-MARQUISETTE

Dieses Rezept für Marquisette ist eines der traditionellsten. Es steht Ihnen frei, die Zutaten zu teilen, um weniger zu machen, da dieses Rezept den Durst von mindestens 10 Personen stillen wird. Zutaten:

  • 500 g Zitronen
  • 500 g Orangen
  • 500 g Zucker
  • 50cl weißer Rum
  • 75cl trockener Weißwein
  • 75cl Sekt
  • 2l Limonade

Schneiden Sie das Obst am Vortag in kleine Würfel oder dünne Scheiben und geben Sie es in eine große Schüssel. Den Rum, den Wein und den Zucker hinzufügen. Mischen. 24 Stunden lang im Kühlschrank ziehen lassen, dabei gelegentlich umrühren.

Limonade und Sekt hinzufügen. Gut mischen und gekühlt servieren; es gibt viele andere Rezepte oder man kann sie selbst herstellen. Natürlich können Sie auch Variationen mit Zitrusfrüchten, Limetten, Grapefruit oder roten Früchten machen oder Minzblätter hinzufügen!

Wer kreativ ist, kann ihn mit Sirup, Sprudel oder einem Likör seiner Wahl verfeinern oder ihn sogar in ein alkoholfreies Getränk verwandeln! Wie auch immer, fügen Sie einige Eiswürfel hinzu, um ihn zu einem erfrischenden Aperitif zu machen!

Marquisette wird gelegentlich auch in unserem Gaststätte Ardèche, Kommen Sie und probieren Sie unser Geheimrezept!

Das Restaurant entdecken